Springe zum Inhalt

Qigong

Die sanfte Art der Gesundheitsvorsorge, mit Atemtechnik, Meditation und Bewegung zur inneren Ruhe finden! 

    
Zeit:Donnerstag 19:00 bis 20:00 UhrTeilnehmer:10 bis 20
Dauer:Dauerangebot für Mitglieder
Kursangebot für Nichtmitglieder
Ort:Gymnastikhalle Neukirchen
Termine:Für Mitglieder und für Nichtmitglieder (Kurs) 10 bis 20 Termine pro Halbjahr Leitung:Michaela
Gebühren Mitglieder:ohneKursgebühren Nichtmitglieder:40,00€ für 10 Termine
60,00€ für 15 Termine
80,00€ für 20 Termine
Bemerkungen:Kurse 2 x pro JahrKontakt:Kursanmeldung

Mitzubringen sind: Sportbekleidung, saubere Hallenschuhe, Isomatte, Handtuch, Getränk und gute Laune!

Hier ist eine Kursanmeldung, bis 5 Tage vor Kursbeginn möglich, bitte beachten sie, dass diese Kursanmeldung verbindlich ist. 

Bitte ggf. Kursgebühren  unmittelbar nach Kursbuchung ( 3 Tage) auf unser Konto "Sport&Gesund"  bei der Sparkasse Wetzlar IBAN: DE 97515500350002048965, überweisen. Erfolgt keine rechtzeitige Zahlung wird ggf. die Kursanmeldung storniert!

Inhalte: Qigong dient der Steigerung der körpereigenen Lebensenergie, durch einfache Übungen fühlt man sich gestärkt und spürt eine innere Ruhe, man geht schon nach kurzer Zeit mit etwas mehr Gelassenheit an den Alltag, es hält den Körper auf eine sanfte Weise fit und beweglich, durch regelmäßiges Üben ist man in der Lage, innere und äußere Blockaden aufzulösen und so den Energiefluss zu steigern. Qigong regt die Selbstheilungskräfte an!

   Qigong Handout

Unser Sportbetrieb läuft!

Bitte Hygiene- und Abstandsregeln einhalten

und unbedingt Körperkontakt vermeiden!

Es können nur Personen am Lauftreff und an den Kursen teilnehmen, die die folgenden Bedingungen erfüllen:

 Aktuell bzw. in den letzten 14 Tagen keine Symptome einer SARS-CoV-Infektion (Husten, Halsweh, Fieber/erhöhte Temperatur, Geruchs- oder Geschmacksstörungen, allgemeines Krankheitsgefühl, Muskelschmerzen).
 Kein Nachweis einer SARS-CoV-Infektion in den letzten 14 Tagen.
 In den letzten 14 Tagen kein Kontakt zu einer Person, die positiv auf SARS-CoV getestet worden ist.

In allen anderen Fällen ist die Teilnahme am Sportbetrieb untersagt.