Springe zum Inhalt

Unser Verein

Tief bewegt sein ist was Schönes, besser ist sich selbst bewegen

Wolf Biermann

Sie möchten gesünder leben, sich sportlich betätigen, entspannen, abnehmen,

nach einer Erkrankung oder im Alter aktiv Ihr Wohlbefinden steigern?

Wir unterstützen Sie dabei mit unseren Angeboten, Kursen und Veranstaltungen in den Bereichen Entspannung, Fitness, Rehasport, Prävention und Geselligkeit!

Gesundheitssport  immer im Blick!

Gesundheitssport ist ein Überbegriff für Rehabilitationssport und präventive Sportprogramme wie  z. B. unsere Kurse Alltags Trainings Programm, Laufend unterwegs und Ausdauer indoor. Der Deutsche Olympische Sportbund gibt  Zertifikate für Gesundheitssport aus.

Ein Verein lebt von seinen Mitgliedern, der Gemeinschaft, vom Sportangebot, der Teilnahme an den Kursen und Veranstaltungen, der  Mitbestimmung und Mitarbeit der Mitglieder. Uns geht es nicht nur darum, unsere Mitglieder zu bewegen, sondern wir wollen einen Verein schaffen für Menschen mit Engagement und Begeisterung. Unter dem  Motto  "Gemeinsam Bewegen - Gesundheit gemeinsam erleben", treiben wir Sport, feiern Feste oder nehmen an anderen Aktivitäten teil. Wir wollen unsere Mitglieder an das lebenslange Sporttreiben heranführen. Jedes neue aktive Mitglied ist eine Bereicherung für unser Vereinsleben.

 

Suchmeldung: 

  • Insbesondere suchen wir Vorstandsmitglieder, mit dem Fable für Datenverarbeitung, um unsere Aufgaben in der Kursverwaltung / Kursanmeldung und Pflege der Homepage auf mehrere Schultern zu verteilen oder
  • Junggebliebene Rentner oder Pensionäre die Lust haben, einen Teil der gewonnenen Zeit für Projekte des Vereins zu investieren, die ihnen selbst und anderen Menschen dann zugute kommen, oder selbst aktiv sporttreiben wollen. 
  • Wir suchen sportlich Interessierte, die an einer Ausbildung zum Übungsleiter interessiert sind, der Verein beteiligt sich mit Rat und einer finanziellen Unterstützung an der Ausbildung.
  • Um unser Angebot auszubauen, suchen wir Übungsleiterinnen und Übungsleiter (ggf. auch Reha Sportleiter, Physiotherapeuten, Yoga-Lehrer und Sportlehrer)

Aktuelle Presse :

Braunfelser 43/18 Schöffengrunder 03/19 WNZ 24.01.2019 Schöffengrunder 05/19 Schöffengrunder 05/19 Waldspaziergang
Schöffengrunder22/12 MV 2019   MV 2019 WNZ 22022019 Neue Kurse 3/2019 VRM Lokal 5/2019
WNZ 110919 WNZ 09012020 WNZ 26022020

STEUER ist für uns als gemeinnütziger Verein kein Problem

  TEUER ist z.B. ein Sportstudio mit bis zu 800€ Jahresbeitrag

      EUER Verein bietet für 40€ Jahresbeitrag ein großes Angebot, direkt vor eurer Haustür

Unser Verein hat sich am 04.12.2009  als Gesundheit - und Breitensportverein "SPORT & GESUND" Schöffengrund" gegründet. Dauerangebote und Kurse zur Entspannung, allgemeiner Fitness-  Reha- und Präventivsport werden z.Zt. von insgesamt 8 qualifizierten Übungsleiterinnen und Übungsleitern angeboten. Ab 2010 ist neben dem Nordic Walking-/Lauftreff mit Nordic Walking Kursen, auch eine Sparte Gymnastik mit Krafttraining, Wirbelsäulengymnastik, Herz-Kreislauf Training, Seniorengymnastik, Prävention und Entspannung in das Programm aufgenommen worden. Es werden Dauerangebote, sowie Kurse  (2x im Jahr) für Nichtmitglieder, wie Rückenfit, Rundum Fit / Präventives Gesundheitstraining für Erwachsene, Alltags Trainings Programm (ATP), Laufend unterwegs outdoor, Ausdauertraining indoor, Bodystyling, Zirkeltraining, Yoga, Qigong, Pilates und ein Kurs Alltag in Bewegung angeboten. Ab 2021 ist geplant auch einen  Kurs Rehasport  in unser Programm aufzunehmen. Alle Kurse sind für Jugendliche. Männer und Frauen geeignet. Dauerangebote und Kurse finden ganzjährig, nur unterbrochen durch die Sommer- und Weihnachtsferien, in der Gymnastikhalle Neukirchen und anderen Orten statt. Die Mitgliedsbeiträge und Kursgebühren entnehmen Sie bitte unserer Beitragsordnung und den Kursankündigungen.

Alle Teilnehmer mit gesundheitlichen Einschränkungen (Gesundheits-Check) bitten wir um vorherige Rücksprache mit ihrem Arzt und Absprache mit dem jeweiligen Übungsleiter. Gerne darf auch nach Anmeldung geschnuppert werden!

Gerne können sie sich auch für unserem Newsletter anmelden und unverbindlich über Kurse und Veranstaltungen 3 - 4 x im Jahr informieren lassen!

Video ⇓ 

Ausgebildete Übungsleiter (C und B) für Gesundheitssport (z.B. Sport für Erwachsene, Sport für Ältere und Sport für ehemalige Krebspatienten) und Präventivsport / SPORT PRO GESUNDHEIT ( Alltags Trainings Programm (ATP), Präventives Ausdauertraining indoor, Laufend unterwegs outdoor und Gesundheitstraining für Erwachsene) beraten sie gerne, bitte benutzen sie das Kontaktformular. Folgende Kurse unseres Vereins sind z.B. auch für Krebspatienten in der Nachsorge geeignet: Präventivkurse wie Ausdauertraining indoor, Laufend unterwegs outdoor, Alltags Trainings Programm (ATP), Gesundheitstraining für Erwachsene, und unsere Kurse  Rückenfit, Rundum Fit, Yoga, Qigong und Alltag in Bewegung.

 Werde Mitglied bei SPORT & GESUND Schöffengrund

oder besuche als Nichtmitglied Kurse deiner Wahl.

Auch andere Aktivitäten wie Boßeln, Boule, Wanderungen, Besichtigungen Radfahren, Motorradfahren und Grillfeiern, gepflegt Essen gehen und Kulturelles etc. werden gepflegt. Falls euer / ihr Interesse geweckt wurde, einfach vorbei kommen oder nachfragen.

Boßeln 2018: Ziel des Spiels ist es (als Team), eine Kugel mit möglichst wenigen Würfen über eine festgelegte Strecke zu werfen.

KERNZIELE FÜR DEN GESUNDHEITSSPORT

Kernziel 1: Stärkung von physischen Gesundheitsressourcen

Ziel ist es, insbesondere die körperlichen Eigenschaften zu stärken, die zur Gesunderhaltung beitragen. Beispielsweise hat ein regelmäßiges Ausdauertraining deutliche gesundheitswirksame Effekte hinsichtlich des Auftretens von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Verbesserung von Kraft, Dehnfähigkeit und Koordination beugt dem Auftreten von Rückenschmerzen vor.
 

Kernziel 2: Stärkung von psychosozialen Gesundheitsressourcen

Sportliche Aktivität kann auf der emotionalen Ebene zu einer direkten Steigerung des Wohlbefindens beitragen. Angestrebt wird der Aufbau eines positiven Körperkonzepts sowie die Vermittlung von Wissen über die vielfältigen Möglichkeiten und Wirkungen körperlicher Aktivitäten.
 

Kernziel 3: Verminderung von Risikofaktoren

Gesundheitssportliche Maßnahmen wirken über das körperliche Training direkt auf Fettstoffwechsel, Blutzucker, Übergewicht oder das Immunsystem. Dies gilt auch für muskuläre Dysbalancen. Körperliche Aktivität wirkt sich dadurch vorbeugend auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Osteoporose, Krebserkrankungen etc. aus.
 

Kernziel 4: Bewältigung von Beschwerden und Missbefinden

Gesundheitssportliche Aktivitäten können zum Beispiel über die Verbesserung der Muskelkraft dabei helfen, bestimmte gesundheitliche Probleme wie z.B. Rückenschmerzen zu bewältigen. Die Stimmungsverbesserung bei und nach entsprechend gestalteter sportlicher Aktivität kann zudem zu einer Verbesserung des Wohlbefindens und zu einer positiveren Bewertung des eigenen Gesundheitszustandes führen.
 

Kernziel 5: Aufbau von Bindung an gesundheitssportliche Aktivität

Bindung bedeutet die regelmäßige Teilnahme am Gesundheitssport. Darüber hinaus führt regelmäßige sportliche Aktivität zu vielfältigen direkten gesundheitswirksamen Anpassungen des gesamten Lebensstils (ErnährungEntspannung, Freizeitaktivitäten, etc.). Langfristiges Dabeibleiben ist deshalb eine zentrale Zielsetzung gesundheitssportlicher Aktivitäten im Sinne der Herausbildung eines gesunden Lebensstils.

 
Kernziel 6: Verbesserung der Bewegungsverhältnisse
 
Eine bewegungsbezogene Gesundheitsförderung muss auch die Lebensverhältnisse, insbesondere die Bewegungsmöglichkeiten der Bevölkerung berücksichtigen. Profilierte Gesundheitssportangebote, qualifizierte Übungsleiterinnen und Übungsleiter, adäquate Räumlichkeiten und Geräte, kommunale Vernetzungen und Kooperationen sowie eine Qualitätssicherung in Bezug auf die Maßnahmen sind hier zielführend.